Kurs: Vorbereitung auf die Stillzeit

Unser Kurs bietet Infos und Tipps für die Vorbereitung auf die Stillzeit. Neben Grundwissen zum Stillen (erstes Anlegen des neugeborenen Babys, Beginn der Milchbildung, Steigerung der Milchmenge) geht es auch um Stillpositionen, Ernährung in der Stillzeit und Hilfen bei Problemen.
Für eine erfolgreiche und enstspannte Stillzeit ist auch die Gestaltung des Wochenbetts und des Alltags wichtig. Welche Bedürfnisse haben Baby, Mutter, Vater und die ganze Familie in dieser Zeit? Was hilft und wie viel Ruhe und Zeit sind nötig, um die Stillzeit entspannt zu erleben?
Eine Teilnahme ist ab der 21. SSW möglich, und natürlich die ganzen nachfolgenden Schwangerschaftswochen.

Geburtsvorbereitung kombi

In gelassener Atmosphäre machen wir Atem- und Entspannungsübungen, Übungen gegen Rückenbeschwerden, Yoga und Beckenbodenübungen.

Sie lernen wehenerleichternde Positionen und mögliche Gebärhaltungen kennen, erfahren Wichtiges über den Geburtsverlauf und über das Leben mit Baby.

Vier Abendtermine sind für die Frauen alleine, der Wochenendtermin am Anfang des Kurses ist ein gemeinsamer Termin mit Partner/Partnerin.

Geburtsvorbereitung Intensiv

Geburtsvorbereitung Intensiv

In gelassener Atmosphäre erfahren Sie Wichtiges über den Geburtsverlauf, lernen wehenerleichternde Positionen und mögliche Gebärhaltungen kennen. Wir machen Atem- und Entspannungsübungen, Übungen gegen Rückenbeschwerden und lassen Raum für den Austausch als werdende Eltern. Für die Zeit nach der Geburt besprechen wir Grundlegendes über das Leben mit Baby.

Der Kurs findet an zwei Tagen am Wochenende mit PartnerIn statt.

Wir können unsere Geburtsvorbereitung wieder als vor Ort Kurse anbieten.
Wir organisieren die Kursauslastung so, dass wir den Empfehlungen zur Wahrung der Abstandsregeln folgen. Eine entsprechende Checkliste können wir Ihnen zur Kursanmeldung zusenden.

Geburtsvorbereitung bei einem geplanten Kaiserschnitt

Sie erfahren Wichtiges über den normalen Geburtsverlauf und den Ablauf eines Kaiserschnittes. Es werden die Unterschiede beider Gebärmöglichkeiten beleuchtet, positive und negative Aspekte des Kaiserschnittes wertfrei angeschaut und sich daraus resultierende mögliche Gegebenheiten situationsorientiert besprochen. Wir machen Entspannungsübungen und bieten den Raum für Kontaktaufnahme mit dem Kind und den Austausch der werdenden Eltern. Grundlegende Informationen für die Zeit nach der Geburt, zum Stillen, sowie Austausch über die Vorstellungen und Erwartungen über das Leben mit Baby runden den Kurs ab.
Der Kurs findet an zwei Tagen mit PartnerIn statt.