Rückbildungskurs mit Baby

In der Rückbildungsgymnastik kräftigen wir nach und nach alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben. Ich zeige Ihnen und leite Sie an, Aufbauübungen für den Beckenboden nach der Geburt, Rückengymnastik, Yoga und Dehnung sowie Entspannung zu praktizieren. Die Rückbildung findet in kleinen Gruppen mit 8-10 Teilnehmerinnen statt.

Die Kinder werden teilweise in die Übungen mit einbezogen, haben aber vorrangig die Möglichkeit, zusammen auf der Matte erste Kontaktaufnahmen mit Gleichaltrigen zu wagen.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für 10 Zeitstunden, wenn die Rückbildung bis zum neunten Lebensmonat des Kindes abgeschlossen ist.

Wir nehmen keine Anmeldungen vor der Geburt an und bitten um Ihr Verständnis.

Rückbildungskurs kombi mit/ohne Kind

(ab der vollendeten 9. Woche nach der Geburt)
In der Rückbildungsgymnastik sollen nach und nach alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder gekräftigt werden. Inhalte sind auch Beckenbodenübungen und Anregungen zur körperlichen Entlastung im Alltag und beim Tragen des Kindes.

Fünf Termine finden abends ohne Baby statt.
An zwei Terminen werden wir vormittags mit den Babys zusammen sporteln.

 

Rückbildungskurs ohne Baby

(ab der vollendeten 8. Woche nach der Geburt)
In der Rückbildungsgymnastik sollen nach und nach alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder gekräftigt werden. Inhalte sind auch Beckenbodenübungen und Anregungen zur körperlichen Entlastung im Alltag und beim Tragen des Kindes.